richtige Freundschaft? :(

Ich hab diese eine Freundin mit der das erste mal gekifft habe oder Drogen genommen habe oder was auch immer das war, und sie will das jetzt als nochmal machen, selbst wärend des Unterrerchts, das heiß ich soll wieder mit schwänzen anfangen... ab ihr abgesagt und gesagt ich mach das nich nochmal, ich will es gar nich erst öfter machen.

Früher waren wir echt gute Freunde und haben schon viel scheiße gemacht, aber seit sie wieder da is hab ich das Gefühl dass ich nur mit ihre befreundet sein kann, wenn ich mit ihr oft trinken geh, rauche, klaue und schwänze und meine ganzen wirklich wichtigen Freunde verliere...Also habe ich beschlossen mich nich mehr mit ihr zu treffen aus Angst überredet zu werden zu irgendeinem Scheiß... emotion

Eigentlich will ich die Freundschaft mit ihr ganz aufgeben, da es nich mehr geht, und nur Stress gibt... Aber ich mag sie immernoch so sehr und ich kann es nich lassen was mit ihr zu machen. Ihr Verhalten ist echt doof und wenn ich es seber erzähle hört es sich noch schlimmer an. Doch ich kann ihr alles sagen, denn sie ist der einzige MEnsch den ich kenne der wirklich was für sich behält... alle anderen erzählen es weiter. Ich will sie nich verlieren aber ich wieß das es das richtige wäre, doch ich kann es nich ertragaen wiel sie eine echte abwechlslung zu meinen anderen Freunden die nie was schlimmeres machen und iwie alles spießig finden aber ich glaube ich habe mich schon zu sehr von ihr beeinflussen lassen...

Ich weiß grade nich was ich machen soll...Soll ich weiter mit ihr befreundet sein oder es lieber lassen ? emotion

12.11.13 21:01

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


lamouristliebe / Website (12.11.13 23:26)
Hey,
Ich hatte... so ein - weitgegriffen - ähnliches Problem. Aber ich hab dann mit der entsprechenden Freundin geredet und danach war das klar.
Wenn du mit ihr über ALLES reden kannst - dann bestimmt auch über das.
lg

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen